· 

Weintraube

Vitis vinifera

Weintrauben in blau oder weiß- eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. In der Botanik auch bekannt unter Vitis vinifera.

 

Eine Weinrebenpflanze braucht einen sonnig bis halbschattigen Standort und eine Kletterhilfe. Sie kann bis zu 10 Meter lang/ hoch wachsen und besitzt große lappige, gezähnte, saftig grüne Blätter.

 

Heutzutage gibt es rund 16.000 verschiedene Weinreben-Sorten in Rot (Blau), Grün (Weiß) und Rose Farben. 

Die einzelnen Beeren einer Rispe nennt man auch Weinbeeren. Zuhause und heimisch ist die Vitis vorwiegend in Südeuropa aber auch in aller Welt ist sie schon angesiedelt.

Tradition und Legenden

  • Eine Legende besagt, dass man Trauben schon vor ca. 6000 Jahren in Ägypten gegessen hatte
  • Die Griechen haben damals schon erkannt das die Weintrauben besondere Heilkräfte besitzen
  • Hippokrates gehörte zu den ersten Ärzten, der Wein als Arznei verschrieb

Hauptwirkung und Verwendung

  • Kreislauffördernd
  • verbessert unsere Durchblutung
  • Blätter werden zur Behandlung von Venenschwäche eingesetzt
  • Blutdruck senkend
  • Blaue Beeren- schützen vor Erkältung, Herzbeschwerden und verbessern die Knochendichte
  • beugen Allergien vor

Inhaltsstoffe

  • Eiweiß
  • Wasser
  • Fett
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Kalium, Kalzium, Natrium, Eisen, Mangan, Magnesium, Zink, Phosphor und Kupfer
  • Vitamine A bis E
  • Folsäure
  • Aminosäuren

wichtiges für Diabetiker/innen

Weintrauben versorgen unseren Körper mit vielen besonderen Vitaminen und Mineralstoffen. Vor allem wichtig für Diabetiker/innen: Weintrauben beinhalten sehr viel Zucker, deshalb bitte Vorsicht bei der Menge die man zu sich nimmt.

Noch mehr Zucker befindet sich aber in der der Rosine ( getrocknete Form der Weintraube).

In Salat, Joghurt oder als Studentenfutter verzehrt, ist auch die Weintraube kein Problem für Diabetiker/innen- einfach nicht zuviel davon. :)

Empfehlenswerte Sorten

  • Bianca
  • Lake Mont
  • Oliver Irsay
  • Phönix
  • Attika
  • St.Martin
  • Muskat Blue
  • Sweety

Kommentar schreiben

Kommentare: 0