Bäume

Bäume · 12. November 2017
Die Eiche- ein Baum voller Kraft, Schönheit und Standfestigkeit. Sie wird als Baum der Kraft und auch als Königin der Bäume symbolisiert. Ich persönlich bin ein sehr großer Fan von Eichen, da die Welt darunter sehr klein aussieht und sie Größe und Sicherheit in der Natur symbolisieren. Die Eiche gehört zur Familie der Buchengewächse und kann bis zu 1000 Jahre alt werden. Jede Eichen-Sorte hat für sich eine eigene Zeichnung. Die einen haben rund, umrandete Blätter- der andere hat...

Bäume · 03. November 2017
... einer der bekanntesten Nadelbäume in unseren Wäldern- die Gemeine Fichte, oder auch bekannt als Gewöhnliche Fichte oder Rottanne. Sie ist seit Jahrhunderten in Europa aber auch in Asien beheimatet und kann bis zu 600 Jahre alt werden. Wie schon erwähnt liegt der Unterschied zwischen Fichte und Tanne an den Nadeln- "Fichte sticht-Tanne nicht". Ein immergrüner Baum mit flachwachsendem Wurzelsystem, der bis zu 40 Meter hoch wird. Sie gehört zur Familie der Kieferngewächse und liebt...

Bäume · 27. September 2017
Die Libanonzeder ist in der Botanik auch bekannt als Cedrus libani oder auch unter Cedrus libanotica. Ein immergrünes Nadelgehölz ( Konifere) das bis zu 1000 Jahre alt werden kann und eine Höhe von 30 Meter erreicht. Beheimatet ist diese Cedrus in warmen Klimaregionen; in der Türkei und aus dem Namen zu entnehmen auch in Libanon. In Libanon ist sie vorwiegend in der Wildnis beheimatet. Hier gilt sie auch als Wahrzeichen des Landes. Warum dieser Baum so besonders ist- erklär ich euch jetzt:...

Bäume · 17. September 2017
Die Zirbelkiefer oder auch bekannt unter Zirbe, Zirbel, Arbe oder in der Botanik als Pinus cembra. Sie gehört zur Familie der Kieferngewächse ( Pinaceae ) . Pinaceae sind immergrüne Koniferen und im Allgemeinen gehören sie seit Jahrhunderten in die Kategorie der Heilpflanzen. Dieser immergrüne Baum wird in der freien Natur bis zu 25 Meter hoch und 2 Meter breit. Das tolle daran, er kann bis zu 1000 Jahre alt werden. Man erkennt eine Zirbelkiefer an ihrem sehr schmalen, länglichen Wuchs...

Bäume · 07. September 2017
... Nuss, Kern, Schale, großes Laub | Nussbaum. Nussbäume sind in der Geschichte der Zeit sehr stark vertreten. Im antiken Griechenland wurde dieser Baum dem olympischen Gott Zeus geweiht. Leider geht seit Jahrzehnten die Zahl an Nussbäumen in Europa zurück. Ein Nussbaum- ein Baum mit vielen Fähigkeiten. Er wird bis zu 20 Meter hoch und liebt luftige, sonnige Standorte. Heutzutage gibt es auch Großfrüchtige Walnussbaum-Sorten- diese werden meist nicht so hoch und bilden größere Nüsse....

Bäume · 21. März 2017
Der Ginkgo ist der letzte Vetreter einer mehr als 200 Millionen Jahre alten Laubbaumfamilie. Und alt kann dieser auch werden: Bis zu 1000 Jahre alt kann ein Ginkgo werden. Er ist normalerweise in China beheimatet, wird aber auch bei uns in Europa mittlerweile sehr gern als Baum gepflanzt. Zum Jahrtausendwechsel wurde dieser Baum als "Baum des Jahrhunderts" ausgezeichnet und steht bis heute für Frieden und Umweltschutz.

Bäume · 05. Januar 2017
Wir ihr wisst beschäftige ich mich fast ausschließlich mit der Natur. Ob Bäume oder Obst, ich liebe alles was die Natur so hergibt. Daher lese ich auch sehr viel. Und da ich diese Woche mit einem Buch gestartet habe, was ich sehr interessant finde, möchte ich euch daran teilhaben lassen.