Artikel mit dem Tag "rot"



Rote Rübe- hat leider ein sehr schlechtes Image als Arme-Leute essen und erdigen Geschmack. Doch die Zeiten sind vorbei- denn aus ihr lässt sich so einiges gesundes zaubern und beeindruckt mit ihrer tollen roten Farbe. Gekocht, als Salat oder Saft : Mit diesem Gemüse ist alles möglich und ehr gesund. Beta vulgaris gehört zur Familie der Gänsefußgewächse und ist mit Mangold und Zuckerrübe verwandt. Bekannt ist die Rote Bete als "Rohne" oder "Rote Rübe"- eine kugelig, längliche Knolle...

... Eine Frage die sich wirklich jeder im Herbst einmal stellt. Jedes Jahr auf's Neue ist es immer wieder ein Phänomen wie ein Herbst alles verändern kann. Manche werden sich jetzt denken, "das weiß doch jedes Kind" - aber dies ist eine Verwandlung die für den Menschen selbstverständlich und nicht mehr weg zu denken ist. Doch wenige Wissen genau WARUM das so ist ... Ein Wunder der Natur, wenn ab Ende September oder auch einmal bisschen früher, die saftig grünen Blätter sich rot, gelb...

Vor einigen Jahren war die Moosbeere oder auch bekannt als Cranberry, bei uns noch nicht so bekannt. Heutzutage findet man sie in getrockneter Form in Müsli oder Riegel, eingefroren, als Kompott oder auch als Saft in jedem Supermarkt. Und da ich immer sehr bemüht bin, diese "Früchte die man nur aus dem Markt kennt" auch in natürlicher Form und als Pflanze zu erklären- ist es jetzt so weit. :) Ursprünglich kommt diese 2 cm große, rot-dunkelrote Beere aus Amerika. Geschmacklich erinnern...

Rot, saftig, glänzend ... Sommerzeit ist Beerenzeit und auch Himbeeren dürfen dabei nicht fehlen.