Artikel mit dem Tag "naturapotheke"



Gemüse · 26. September 2018
Da ich ja wie die meisten Wissen, nicht so der Gemüsebauer bin ;-) - will ich euch trotzdem heute die Artischocke ein wenig näher bringen - weil ich letztens an einem Hochbeet vorbei gekommen bin und diese mich fast angelacht hat. :) Ich zum Beispiel sehe Artischocken meist nur im Floristenladen oder als Dekoblume- doch dieses lila farbige Stück Natur kann mehr als man denkt. Sie gehört zur "Abteilung" Blühgemüse und man erkennt sie durch ihr distelartiges Aussehen. Man meint öfters das...

News · 18. März 2018
Jeder weiß das Vitamine für den Körper wichtig sind - das Vitamin A für die Augen, B für die Nerven und C für das Immunsystem gut ist. Doch was immer wieder verdrängt oder unterschätzt wird ist das Vitamin K - aufgeteilt in K1 ( = Phyllochinon) und K2 (= Menachinon). Es hat leider sehr lange gedauert das man die Wichtigkeit von Vitamin K erkannt hat. Doch jetzt möchte ich euch dieses wohl weniger bekannte "K" etwas näher bringen:

Naturapotheke · 25. Februar 2018
Jeder kennt das Medikament ASPIRIN doch habt ihr gewusst das die Urform von Aspirin eine Weide ist? Schon seit Jahrtausenden wird die Wirkung von Weiden ( auch bekannt als Salix) genutzt um Fieber zu sinken und Schmerzen zu lindern. Von der Weide selbst werden nicht Pollen oder Blätter gesammelt, sondern die junge Rinde. Im Frühjahr wird die Rinde der jungen Triebe abgeschält, geschnitten und bei hoher Hitze (ca. 40 Grad) getrocknet. Daraus entstehen Tinkturen und Auszüge.

Naturapotheke · 18. Februar 2018
"It's Teatime" - heißt es so schön und da ich zu Weihnachten ein echt tolles Buch über Heiltees bekommen habe, möchte ich auch hier etwas genauer darüber schreiben. Ich persönlich trinke sehr viel Tee- natürlich auch Kaffee aber im Winter ist mir "gesundes, heißes Wasser" lieber. Un da ich selbst die Teetante schlechthin bin, will ich euch den Hintergrund und Fähigkeiten von Tee näher bringen.

Naturapotheke · 26. November 2017
Es kommt wieder die Zeit wo viel und vor allem fettig und schwer gegessen wird. Jeder von uns musste schon Bekanntschaft mit Sodbrennen machen. Doch wie definiert man dieses Symptom? Der Magen besteht aus vielen verschiedenen Säuren oder Bakterien, die helfen unsere Nahrung ordnungsgemäß zu verarbeiten. Vorwiegend zuständig für diesen menschlichen Part ist die Magensäure. Wenn der Magen zu viel Magensäure produziert entsteht daher das Sodbrennen oder aufstoßen. Kein angenehmer Vorgang,...

Gemüse · 18. November 2017
Rote Rübe- hat leider ein sehr schlechtes Image als Arme-Leute essen und erdigen Geschmack. Doch die Zeiten sind vorbei- denn aus ihr lässt sich so einiges gesundes zaubern und beeindruckt mit ihrer tollen roten Farbe. Gekocht, als Salat oder Saft : Mit diesem Gemüse ist alles möglich und ehr gesund. Beta vulgaris gehört zur Familie der Gänsefußgewächse und ist mit Mangold und Zuckerrübe verwandt. Bekannt ist die Rote Bete als "Rohne" oder "Rote Rübe"- eine kugelig, längliche Knolle...

Bäume · 12. November 2017
Die Eiche- ein Baum voller Kraft, Schönheit und Standfestigkeit. Sie wird als Baum der Kraft und auch als Königin der Bäume symbolisiert. Ich persönlich bin ein sehr großer Fan von Eichen, da die Welt darunter sehr klein aussieht und sie Größe und Sicherheit in der Natur symbolisieren. Die Eiche gehört zur Familie der Buchengewächse und kann bis zu 1000 Jahre alt werden. Jede Eichen-Sorte hat für sich eine eigene Zeichnung. Die einen haben rund, umrandete Blätter- der andere hat...

Bäume · 03. November 2017
... einer der bekanntesten Nadelbäume in unseren Wäldern- die Gemeine Fichte, oder auch bekannt als Gewöhnliche Fichte oder Rottanne. Sie ist seit Jahrhunderten in Europa aber auch in Asien beheimatet und kann bis zu 600 Jahre alt werden. Wie schon erwähnt liegt der Unterschied zwischen Fichte und Tanne an den Nadeln- "Fichte sticht-Tanne nicht". Ein immergrüner Baum mit flachwachsendem Wurzelsystem, der bis zu 40 Meter hoch wird. Sie gehört zur Familie der Kieferngewächse und liebt...

Naturapotheke · 15. Oktober 2017
Jeder Mensch verreist gerne: Ob innerhalb des Landes, Fernreisen oder Kreuzfahrten. Die Welt hat so einiges zu bieten, was man sich ansehen kann und auch sollte. :) Da ich und auch einige Freunde in meinem Umkreis immer stehts in den Wintermonaten verreisen- habe ich beschlossen meine erlesenen Tipps hier auch mit euch zu teilen.

Früchte · 06. Oktober 2017
Weintrauben in blau oder weiß- eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. In der Botanik auch bekannt unter Vitis vinifera. Eine Weinrebenpflanze braucht einen sonnig bis halbschattigen Standort und eine Kletterhilfe. Sie kann bis zu 10 Meter lang/ hoch wachsen und besitzt große lappige, gezähnte, saftig grüne Blätter. Heutzutage gibt es rund 16.000 verschiedene Weinreben-Sorten in Rot (Blau), Grün (Weiß) und Rose Farben. Die einzelnen Beeren einer Rispe nennt man auch Weinbeeren....

Mehr anzeigen