Artikel mit dem Tag "baum"



Naturapotheke · 25. Februar 2018
Jeder kennt das Medikament ASPIRIN doch habt ihr gewusst das die Urform von Aspirin eine Weide ist? Schon seit Jahrtausenden wird die Wirkung von Weiden ( auch bekannt als Salix) genutzt um Fieber zu sinken und Schmerzen zu lindern. Von der Weide selbst werden nicht Pollen oder Blätter gesammelt, sondern die junge Rinde. Im Frühjahr wird die Rinde der jungen Triebe abgeschält, geschnitten und bei hoher Hitze (ca. 40 Grad) getrocknet. Daraus entstehen Tinkturen und Auszüge.

Bäume · 03. November 2017
... einer der bekanntesten Nadelbäume in unseren Wäldern- die Gemeine Fichte, oder auch bekannt als Gewöhnliche Fichte oder Rottanne. Sie ist seit Jahrhunderten in Europa aber auch in Asien beheimatet und kann bis zu 600 Jahre alt werden. Wie schon erwähnt liegt der Unterschied zwischen Fichte und Tanne an den Nadeln- "Fichte sticht-Tanne nicht". Ein immergrüner Baum mit flachwachsendem Wurzelsystem, der bis zu 40 Meter hoch wird. Sie gehört zur Familie der Kieferngewächse und liebt...

Bäume · 27. September 2017
Die Libanonzeder ist in der Botanik auch bekannt als Cedrus libani oder auch unter Cedrus libanotica. Ein immergrünes Nadelgehölz ( Konifere) das bis zu 1000 Jahre alt werden kann und eine Höhe von 30 Meter erreicht. Beheimatet ist diese Cedrus in warmen Klimaregionen; in der Türkei und aus dem Namen zu entnehmen auch in Libanon. In Libanon ist sie vorwiegend in der Wildnis beheimatet. Hier gilt sie auch als Wahrzeichen des Landes. Warum dieser Baum so besonders ist- erklär ich euch jetzt:...

Bäume · 17. September 2017
Die Zirbelkiefer oder auch bekannt unter Zirbe, Zirbel, Arbe oder in der Botanik als Pinus cembra. Sie gehört zur Familie der Kieferngewächse ( Pinaceae ) . Pinaceae sind immergrüne Koniferen und im Allgemeinen gehören sie seit Jahrhunderten in die Kategorie der Heilpflanzen. Dieser immergrüne Baum wird in der freien Natur bis zu 25 Meter hoch und 2 Meter breit. Das tolle daran, er kann bis zu 1000 Jahre alt werden. Man erkennt eine Zirbelkiefer an ihrem sehr schmalen, länglichen Wuchs...